www.rheinbach-wandern.de 

Portal für anspruchsvolle Wanderungen 

!!! ÄNDERUNG

Die nächste Wanderung:

Sonntag, 9. Oktober - Rheinbach, 8:00 Uhr 

"Calmonter Klettersteig und die Höhen um Bremm"

14,5 km, Höhenmeter: ca. 600 m im Anstieg Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich!!

Wanderführer: Johann Enders

Die Anmeldung zur Wanderung ist beim Wanderführer erforderlich: Tel:  01711610815
E-Mail: enders_johann@hotmail.com

  • calmont01
  • calmont01b
  • calmont02
  • calmont03
  • calmont04
  • calmont05
  • calmont06
  • calmont07
  • calmont08
  • calmont09


...der Klettersteig hoch über der Moselschleife....  

Der Calmond bei Bremm gilt als die steilste Weinberglage Europas. Der eigentliche Klettersteig verläuft über eine Länge von etwa 2,5 bis 3 km auf zum Teil schmalen Fußpfaden hoch über der Moselschleife bei Bremm und ist mit sechs Leitern, etwa 100 m Sicherungsseilen, 22 Trittbügeln sowie 16 Trittstiften abgesichert. Für die Begehung werden normalerweise etwa 2,5 Stunden angesetzt. Der Steig selbst bietet keine technischen Schwierigkeiten und es ist keine Klettersteig-Ausrüstung notwendig, jedoch sind Schwindelfreiheit und Trittsicherheit unbedingte Voraussetzungen. 

Wir starten in Ediger-Eller, unterqueren die Eisenbahnbrücke zum Kaiser Wilhelm-Tunnel, steigen rechts hoch zur Galgenlay auf und folgen dort im auf und ab dem Klettersteig nach Bremm. Auf der spannenden Tour bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke auf die Mosel, auf die Bremmer Moselschleife, den gegenüberliegenden Petersberg und die Klosterruine ‚Stuben‘. Hinter dem Bremmer Tor zum Klettersteig passieren wir den Friedhof, an dem sich ein Abstecher zur Kirche St. Laurentius lohnt, die um 1480 als soggenannte ‚Einstützen-Halle‘ erbaut wurde.  Auf einem Kreuzweg geht es über den Schneeberg auf die Moselhöhen zu einer Bergkapelle. Der Rückweg führt zum großen Teil über den Moselhöhenweg, zunächst zum römischen Bergheiligtum auf dem Calmont, dem Vier-Seen-Blick und weiteren herrlichen Aussichtspunkten. (Änderungen im Ablauf vorbehalten)

Startpunkt: Der Calmont-Parkplatz in Eller, Ecke Ellerbachstraße/Moselweinstraße, Einfahrt von der B 47 kurz vor der Eisenbahnlinie. Falls der Parkplatz voll sein sollte, gibt es in der Moselweinstraße weitere Parkmöglichkeiten. Koordinaten 50.101827, 7.140169;
Mitfahranteil: 12,- €